Hinweise und Buchungsbedingungen

1. Mit jeder Buchung bei Yippi Tipi wird eine Buchungssicherheit in Höhe von 100,00 Euro fällig. Diese Summe ist bis spätestens 7 Tage nach Buchungsbestätigung auf das Konto von Yippi Tipi (die Daten sind der Rechnung zu entnehmen) zu entrichten. Erst mit Entrichtung der 100,00 Euro, ist die Party verbindlich reserviert.  

 

2. Der volle Rechnungsbetrag ist bis 7 Tage vor der Party auf das Konto von Yippi Tipi zu überweisen. Sollte bis zu diesem Zeitpunkt keine Zahlung eingegangen sein, werden die Tipis wieder zur Vermietung freigegeben. Die Buchungssicherheit wird in diesem Fall einbehalten und der restliche Betrag wird erneut in Rechnung gestellt. 

 

3. In der Rechnungssumme inbegriffen ist die Lieferung, Reinigung und Miete der Tipis inklusive der Dekoration. 

 

4. Die Tipis werden im vorab vereinbarten Zeitfenster an der Lieferungsadresse von der Deutschen Post abgeholt. Sollte der Kunde zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause sein, ist Yippi Tipi umgehend zu informieren. Ist das Zeitfenster nicht mehr zu verschieben, trägt der Kunde die neuanfallenden Versandkosten. 

 

5. Die Tipis werden am Tag nach der Party zurückgesandt. Ist der darauffolgenden Tag ein Sonntag, verschiebt sich die Rücksendung auf Montag. Gleiches gilt für Feiertage. Hier verschiebt sich die Rücksendung auf den nächsten Werktag. Sollten die Tipis dann nicht versandt worden sein, fällt für jeden weiteren Tag eine Gebühr in Höhe von 50,00 Euro an. 

 

6. Die gemieteten Tipis, Matratzen, Kissen, Decken, Bezüge und die gemietete Dekoration sind im einwandfreien Zustand zurückzusenden. Sollten starke Verschmutzungen vorhanden sein, wird die gesonderte Reinigung dem Kunden in Rechnung gestellt. Sollte etwas stark beschädigt sein oder nicht zurückgesendet werden, wird der Neuanschaffungswert in Rechnung bestellt.

 

7. Die Zahlung kann per Banküberweisung, Paypal oder Bar entrichtet werden. 

 

8. Der Mindestmietbetrag ist ein Tipi zum Preis von 130,00 Euro. 

 

9. Es sind keine Haustiere in den Tipis und auf den gemieteten Materialien erlaubt.

 

10. Der Kunde ist ab dem Zeitpunkt der Zustellung für die Tipis verantwortlich. Er hat die Aufsicht für die Tipis und eine ordnungsgemäße Nutzung zu tragen. 

 

11. Die Tipis dürfen nicht in der Nähe von offenen Feuerquellen aufgestellt und genutzt werden. 

 

12. Die Tipis dürfen nur in geschlossenen Räumen, oder draußen unter den folgenden Bedingungen genutzt werden:

      12.1 Die Tipis müssen auf einer extra bei uns gemieteten Unterlage aufgebaut werden.

      12.2 Draußen muss es trocken sein. Es darf nicht regnen.

      12.3 Die Tipis  dürfen nicht in der Nähe eines Pools oder Wassersprinklern platziert werden.

 

13. Yippi Tipi hat die Tipis bis spätestens vier Tage vor Vermietungsbeginn zu versenden. Folgende Regelung tritt ein, sollten die Pakete nicht rechtzeitig zugestellt werden:

13.1 Ist der Versand durch Yippi Tipi zu spät (vier Tage vor der Party) erfolgt, hat Yippi Tipi Ersatz zu leisten oder den Rechnungsbetrag zu erstatten,

13.2 Ist der Versand rechtzeitig erfolgt und der Versand verzögert sich aufgrund von der Zustellung durch DHL, hat Yippi Tipi weder Ersatz zu leisten, noch den Rechnungsbetrag zu erstatten.